#21 Wein im Zen & trantrischen Buddhismus mit Zen-Meister Harry Mishō Teske

Wenn du dachtest, Wein und Buddhismus gehen gar nicht zusammen, dann lass dich überraschen:

Zen-Meister Harry Mishō Teske nimmt uns im ersten Teil dieser Doppelepisode mit auf eine faszinierende Reise in die Welten des japanischen Zen Buddhismus und des tibetanisch tantrischen Buddhismus. Denn dort spielt Alkohol durchaus eine Rolle in der geistigen Unterweisung der Praktizierenden.

Warum ist das wichtig? Einerseits ist die westliche Perspektive auf Weinkultur ermüdend einseitig, andererseits finden immer mehr Menschen Zugang zu fernöstlichen Philosophien, weshalb es als Winzer niemals schadet, den eigenen Wein damit in Verbindung bringen zu können!

Für wen die Episode interessant ist

Das Interview mit Zen-Meister Harry Mishō Teske von Ostsee Zen ist für dich relevant, wenn …

  • du an der Bedeutung des Weins in andere Kulturkreisen interessiert bist.
  • du Kunden haben könntest, die sich für fernöstliche Philosophie begeistern.
  • du mehr über Zen und tantrischen Buddhismus lernen willst.
  • du Wert auf achtsamen Umgang mit Alkohol legst.
  • spannende Dinge über Wein erzählen können möchtest.

Um was es in der Episode mit Zen-Meister Harry Mishō Teske geht

Zen-Meister Harry Mishō Teske und ich sprechen in dieser Episode über den Zusammenhang einiger spezieller buddhistischer Strömungen und dem Wein. Harry berichtet von seinem Weg zum Zen-Meister und in welchen rituellen oder feierlichen Kontexten er dabei dem Wein wiederbegegnet ist.

Wir sprechen außerdem über die Rolle de Buddhismus in vielen modernen Subkulturen und den Umgang mit Alkohol.

Übrigens:

In Teil zwei sehen wir uns die Wirkung verschiedener Rauschmittel und des Alkohols auf unser Bewusstsein genauer an

Die Episode anhören

Höre den 5PLUS1 Podcast auf:

Musik aus der Episode

(Die eingesetzten Musikstücke waren zum Zeit der Veröffentlichung der Episode von ihren Produzenten als „Free for Profit“ und zum Einsatz auf Plattformen wie Spotify, iTunes etc freigegeben.)

>

2. Episode zu Zen-Meister Teske